Objekt 9 von 9
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Gallneukirchen: Zweifamilienhaus in ruhiger Zentrumslage mit Doppelgarage

Objekt-Nr.: 3999
  • Süd/Ost Ansicht
  • Südansicht
  • Küche Obergeschoss
  • Wohnzimmer Obergeschoss mit Ausgang auf die Loggia
  • Wohnzimmer Obergeschoss mit Ausgang auf die Loggia
  • Kinderzimmer Obergeeschoss
  • Badezimmer Obergeschoss
  • Schlafzimmer Obergeschoss
  • Wohnzimmer Erdgeschoss
  • Schlafzimmer Erdgeschoss
  • Küche Erdgeschoss
  • Büro Erdgeschoss
  • Badezimmer Erdgeschoss
Süd/Ost Ansicht
Südansicht
Küche Obergeschoss
Wohnzimmer Obergeschoss mit Ausgang auf die Loggia
Wohnzimmer Obergeschoss mit Ausgang auf die Loggia
Kinderzimmer Obergeeschoss
Badezimmer Obergeschoss
Schlafzimmer Obergeschoss
Wohnzimmer Erdgeschoss
Schlafzimmer Erdgeschoss
Küche Erdgeschoss
Büro Erdgeschoss
Badezimmer Erdgeschoss
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
Jakob-Brunner-Strasse 9
4210 Gallneukirchen
Urfahr-Umgebung
Oberösterreich
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
399.000 €
Wohnfläche ca.:
220 m²
Grundstück ca.:
627 m²
Zimmeranzahl:
10
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Zweifamilienhaus
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3 % zuzüglich Ust.
Küche:
Einbauküche
Anzahl Badezimmer:
2
Loggia:
1
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
teil unterkellert
Anzahl der Parkflächen:
2 x Garage
Möbliert:
Teilmöbliert
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2013
Verfügbar ab:
28.2.2021
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Heizwärmebedarf:
117 kWh/(m2*a)
fGEE:
1
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieses Zweifamilienhaus mit Doppelgarage befindet sich im Zentrum von Gallneukirchen in einer ruhigen Siedlungslage, drei Minuten fußläufig vom Hauptplatz entfernt.
Erbaut wurde das Haus 1960, ein Anbau erfolgte 1982/1983. Eine Doppelgarage im Ausmaß von ca. 46m² mit einer Höhe von ca. 3 Meter ist ebenfalls Bestandteil dieser Liegenschaft.
Die Dacheindeckung (Prefa) wurde 2012 erneuert, die Fenster (Internorm Dreifachverglasung) inklusive Rollläden und Granitfensterbänke wurden 2013 ausgetauscht, ebenso die Eingangstüre im Süden, sowie zwei Nebeneingangstüren auf der Nord- und auf der Südseite.
Die Fassade wurde 2013 erneuert und gedämmt.
2005 wurden die Garagentore erneuert.
Im Obergeschoss befindet sich eine Wohnung mit ca. 140m² Wohnnutzfläche und im Erdgeschoss befindet sich eine Wohnung mit ca. 80 m² Wohnnutzfläche.
Damit die beiden Wohnungen voneinander getrennt begehbar sind, wurde Ende der 70-er Jahre ein eigenes Stiegenhaus errichtet.
Die Erdgeschosswohnung teilt sich wie folgt auf:
Vorraum, Küche mit Essbereich, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büro, Abstellraum, Badezimmer und WC.

Die Obergeschosswohnung beinhaltet ein Wohnzimmer mit ca. 34 m² mit Ausgang auf die südlich ausgerichtete Loggia (12 m²), 2 Kinderzimmer, ein Schlafzimmer, eine Küche mit Essbereich, Büro und Abstellraum, Badezimmer , WC und Vorraum.
Das Haus ist teilunterkellert (ca. 72 m²) und verfügt über einen im Jahr 2011 angebauten Geräteschuppen auf der Nordseite.

Das Haus ist an die Ortswasserleitung und an das Kanalnetz angeschlossen.
Die Abgaben an die Gemeinde (Grundsteuer, Müllabfuhr, Wasser und Abwasser) betragen monatlich€ 110,--, die Heizkosten belaufen sich auf ca. € 157,-- pro Monat, die derzeitigen Stromkosten ca. € 80,-- pro Monat.



Das Haus ist spätestens Ende Februar 2021 beziehbar.
Provision:
Unsere Vermittlungsprovision beträgt 3% des Kaufpreises zzgl. USt.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten. Gemäß § 5, Abs. 3 Maklergesetz weisen wir darauf hin, dass die Firma Haus und Hof PPR OG als Doppelmakler tätig ist.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Auf Wunsch stellen wir gerne einen Kontakt zu Finanzierungsexperten her.
Ihr Ansprechpartner

Zurück zur Übersicht