Objekt 2 von 3
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

St. Stefan am Walde: Ehemaliges Sacherl in toller Aussichtslage mit rund 2 ha Grund

Objekt-Nr.: 1925
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
4170 St. Stefan am Walde
Rohrbach
Oberösterreich
Preis:
110.000 €
Wohnfläche ca.:
80 m²
Grundstück ca.:
21.860 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bauernhaus
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3% vom Kaufpreis zuzüglich 20% UsSt
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Möbliert:
ja
Ausblick:
Fernblick
Verfügbar ab:
sofort
Zustand:
sanierungsbedürftig
Heizung:
Ofenheizung
Heizwärmebedarf:
455 kWh/(m2*a)
Energieklasse Heizwärmebedarf:
F
fGEE:
2
Energieklasse fGEE:
D
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
St. Stefan am Walde liegt ca 10 km von der Stadt Rohrbach und ca 20 km von Bad Leonfelden entfernt. Dieses Sacherl befindet sich im Ortsteil Herrnschlag.
Auf der Sonnenbank vorm Haus genießen Sie den traumhaften, unverbaubaren Fernblick in die hügelige Mühlviertler-Landschaft.
Das Objekt besteht aus Wohnbereich, in welchem auch der ehemalige Stall integriert wurde und dem nebenan stehenden Gerätehaus.

Das Erdgeschoss verfügt über ein Vorhaus, Wohnstube, Badezimmer, WC, Schlafzimmer mit Nebenraum, Wirtschaftsraum und einem weiteren Schlafzimmer. Weiter über die Kammer führt eine Stiege ins Obergeschoss, wo sich noch ein weiteres Schlafzimmer befindet.
Das Haus wird zimmerweise mit Einzelöfen beheizt. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über den Ofen. Ein Gewölbe-Erdkeller befindet sich unweit von der Küche und dient gut zu Lagerzwecken für Gemüse, Obst und kühlem Most!
Das Dach wurde 2008 erneuert. Vor ca. 10 Jahren wurde drainagiert, Wasserversorgung erfolgt durch den eigenen Brunnen und auch über das Ortswassernetz. Die Abwasserentsorgung erfolgt durch eine kleine Senkgrube.

Provision:
Unsere Vermittlungsprovision beträgt 3% des Kaufpreises zzgl. USt.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten. Gemäß § 5, Abs. 3 Maklergesetz weisen wir darauf hin, dass die Firma Haus und Hof PPR OG als Doppelmakler tätig ist.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Auf Wunsch stellen wir gerne einen Kontakt zu Finanzierungsexperten her.
Ihr Ansprechpartner

Zurück zur Übersicht