Objekt 17 von 182
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

St. Martin im Mühlkreis: Sacherl am Waldrand in St. Martin

Objekt-Nr.: 1241
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
 
 
 
 
 
 
Basisinformationen
Adresse:
4113 St. Martin im Mühlkreis
Rohrbach
Oberösterreich
Wohnfläche ca.:
160 m²
Grundstück ca.:
3.849 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bauernhaus
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
1
Keller:
voll unterkellert
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2002
Qualität der Ausstattung:
normal
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Sacherl in Ruheelage, unverbaubar, Gesamtfläche 3849 m2, davon sind 122m2 Bebaute Fläche. Die Wohnfläche beträgt ca. 160 m2 (7 Zimmer + Bad, WC, Abstellräume). Es ist ein Ausbau auf 240m2 Wohnfläche möglich, wenn externer Abstellraum (frühere Scheune/Garage) umgebaut wird.
Weites ist der Dachboden bis 122m2 komplett ausbaubar, das Haus ist auch teilunterkellert, im Jahr 2002 wurden Fenster, Dach und Fassade erneuert.
Ausstattung/Zubehör:
Heizung: Ofenheizung mit Heizkörpern in allen Räumen.
Wasser: eigener Brunnen, Anschluss an Ortswasserleitung möglich, am Kanal angeschlossen.
Geeignet für Tierhaltung

Lage Haus/Grundstück:
Zentrale Lage, nähe Gerling ca. 25 Minuten von Linz entfernt.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Auf Wunsch stellen wir gerne einen Kontakt zu Finanzierungsexperten her.
Ihr Ansprechpartner
 
Frau Bettina Kepplinger
Fraunschlag
4121 Altenfelden

Mobil: 0664 88614455

Zurück zur Übersicht